Die mechatronischen Schliessanlagen bieten doppelte Sicherheit. Mechanisch sowie elektronisch muss das Medium übereinstimmen. Ohne Verkabelung bietet die Elektronik zusätzliche Funktionen wie zum Beispiel das Sperren der Schliessberechtigungen bei Schlüsselverlust oder das Programmieren von zeitlich eingeschränkten Zutritten.